FBV Bühlertal


Ziele


Die Entwicklung unserer Gemeinde muss wohl überlegt sein. Wir wollen dem Bühlertal von Morgen ein attraktives, innovatives und zukunftsfähiges Gesicht geben. Bühlertal ist eine liebens- und lebenswerte Gemeinde mit enormem Potential. Die Stärken weiter zu entwickeln und die Schwächen zu reduzieren ist unser Hauptziel. Die Einzelziele unterteilt in einzelne Sparten sehen wie folgt aus:
 
 

Finanzen
-           Durchleuchtung aller Ausgaben auf Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit
-           Realisierung von Einsparpotenzialen
-           Ausschöpfung der noch vorhandenen Einnahmenmöglichkeiten
-           Strukturelle Umgestaltung der Verwaltung
-           Intensivierung der interkommunalen Zusammenarbeit
 

 

 Bürger
 

-           Förderung des Ehrenamts
-           Einrichtung eines Bürgeramts in der Tourist-Info
-           Förderung der Familien durch den Ausbau bedarfsgerechter
            Betreuungs- und Bildungseinrichtungen
-           Unterstützung des Jugendbeirats bei der Einrichtung eines
            Jugendtreffs sowie der Erarbeitung einer  entsprechenden
            Konzeption hierzu
-           Vernetzung der Seniorenarbeit
-           Zufriedenheit der Bürger über Umfrage abfragen
-           Weckung des politischen Interesses

Gewerbe
-           Stärkung und Unterstützung der gemeindlichen Firmen
-           Einrichtung eines Gewerbeförderungszentrums (GFZ)
-           Stärken-/Schwächenanalyse

Planen und Bauen
-           Eigenkontrollverordnung abarbeiten
-           Verbesserung des Straßenzustands
-           Optimierung des Gebäudemanagements
-           Verkehrskonzept Sporthallenzufahrt

Energie und Umwelt
-           Förderung regenerativer Energien bei Neu- und Umbauten
-           Einrichtung einer Projektgesellschaft für Photovoltaikanlagen
-           Prüfung von Standorten für dezentrale Energieversorgung
            (z.B. zukünftige Neubaugebiete, öffentliche und kirchliche Einrichtungen)
-           Einführung eines (einheitlichen) GIS-Systems zur langfristigen
            Kostensenkung
-           Themenwochen bei Vereinen, Schulen und Kindergärten

Tourismus
-           Bestandsaufnahme zum Tourismus in Bühlertal
-           Eingliederung der Tourist-Info in die Gemeindeverwaltung
-           Bündelung sämtlicher Einrichtungen des Fremdenverkehrs
-           Erhaltung und Verbesserung der Naturlandschaft Engelsberg
-           Einrichtung eines Wanderpfades Gertelbachtal
-           Überprüfung des Wanderwegenetzes und dessen Ausschilderung
-           Prüfen der Möglichkeit interkommunaler Zusammenarbeit
-           Entwickeln eines Leitbildes für den Fremdenverkehrsstandort
-           Fortentwicklung des Weidenkonzepts
-           Ausschreibung eines Ortsverschönerungswettbewerbs